22 Aktive sowie 2 Trainerinnen der SG Wilhelmshaven haben in den Herbstferien vom 13.10. – 18.10.2019  ein Schwimm- und Trainingslager in Bad Bederkesa absolviert. Ziel dieses Trainingslagers war es, die Ausdauer und Schnelligkeit zu verbessern. Geschwommen wurde auf einer Bahn von 25 Metern Länge. In dieser Zeit wurden bis zu 28000 Meter geschwommen. Spaß und Zusammensein kamen dabei nicht zu kurz.

Neben den 2 x 1,5-stündigen Wasserzeiten gab es aber auch Ausdauertraining wie Joggen, Seilspringen, Ballspiele sowie Lauftraining und Slalomläufe. Es wurden bei den Wassereinheiten teilweise bis zu 5000 Meter von den Schwimmerinnen/ern abverlangt. Und natürlich sollte der Freizeitspaß auch nicht zu kurz kommen. Es wurden Spieleabende veranstaltet und es stand noch ein Besuch im Escape Room in Cuxhaven sowie Adventure Golf an.  Abende zur freien Verfügung standen ebenfalls auf dem Programm.

Teilgenommen haben: Eric Bilau, Christoph und Katharina Kinski, Laura Hiller, Geertje Hegeler, Martje Marie Beke Hackmann, Hannah Everts, Thomke und Tammo Tenter, Marie Mehrtens, Dana Klische, Mika und Nico Omland, Lilian und Emily Eudenbach, Jannis Neumann, Laura Leuschner, Karen Goldmann, Renke Röben, Marlon und Luca Klusen, Benedikt Weschenfelder. Als Trainerinnen standen Yvonne Dankert und Ihre Schwester Nicole Hübner zur Verfügung.

0
0
0
s2sdefault

Strony internetowe