Am heutigen Sonntag hieß es gegen Kickers Emden den Schwung aus den letzten Spielen mitzunehmen.
Wir begannen auch heute mit viel Elan und Spaß am Spiel, trotz erneuter Umstellungen.
Im Tor sprang Lempi für Kim ein, da diese krankheitsbedingt passen musste. Vielen Dank dafür.
Von Beginn an spielten wir gut zusammen und kombinierten uns gut bis zum 16er, jedoch scheiterten die ersten Torabschlüsse noch an der Genauigkeit oder am gegnerischen Torwart.
In der 11 Minute gelang Joanna dann der Führungstreffer. Bereits drei Minuten später konnte Julia nach einer Ecke von Laura auf 2 zu 0 erhöhen.
Im Anschluss spielten wir weiter konzentriert nach vorne und erhöhten weiter den Druck auf den Gegner. Wir spielten gut zusammen und bei Fehlern wurde dieser gleich durch jemanden ausgebessert. So eroberte Heidi in der 31 Minute den Ball an der Mittellinie und lief mit Laura und Julia in einem drei gegen drei auf das Tor zu. Heidi steckte in die Schnittstelle zu Laura durch, die dann zum Tor vollendete.
Mit einer verdienten 3 zu 0 Führung ging es in die Pause.
Wir wechselten gleich auf drei Positionen, um allen die nötige Spielpraxis zu geben. Lena, Alexa und Melanie ersetzen Meisi, Mila und Julia.
Sechs Minuten nach Wiederanpfiff wiederholte sich die Szene vom 3 zu 0 und Laura schloss mit ihrem zweiten Treffer desTages ab.
Das 5 zu 0 in der 54 Minute war eine Koproduktion der Einwechselspieler. Melanie spielte in den Lauf von Alexa, die dann zu ihrem fünften Saisontor einnetzte.
Joanna machte dann in der 79 Minute mit einem schönen Distanzschuss und ihrem zweiten Treffer heute, den Deckel drauf.
Sabbi die sich unbedingt in die Torschützenliste des Tages eintragen wollte, gelang dieses in der 84.Minute mit einem sehenswerten Klärungsversuch ins eigene Tor.
Mit einem verdienten 6 zu 1 verabschieden wir uns in die spielfreie Woche und gehen mit viel Rückenwind in die letzte Partie gegen den SV Ems Jemgum am 1. Advent.

Wir bedanken uns bei unseren Zuschauern und sehen uns dann im nächsten Jahr zu unseren Heimspielen.

Es spielten: Lempi, Tine, Meisi, Denise, Joanna A., Joana K, Melanie, Julia, Alexa, Sabbi, Laura, Lena, Kadda, Heidi und Mila

0
0
0
s2sdefault

Strony internetowe